Fotokarten - jetzt im Gemeindebüro

Der Weltladen musste den Verkauf der Postkarten mit Gerlinger Motiven und auch der Foto-Faltkarten der Fotogruppe Gerlingen im Petrushof aus Platzgründen leider aufgeben. Restbestände aus dem Weltladen und vom Adventsmarkt können jetzt im Gemeindebüro erworben werden. Neben den Gerlinger Motiven wie oben, gibt es auch Karten mit Motiven aus der Natur.

04.07.18 Ökumenischer Gottesdienst zum Auftakt des KSG Sommerfestes

Am Sonntag, den 24. Juni 2018 trafen sich viele kleine und große Leute vor der Stadthalle in Gerlingen um gemeinsam Gottesdienst zu feiern. Im Mittelpunkt stand der Turmbau zu Babel. Jannik und Marius Munz sowie Mirjam und Marcel Volz zeigten in einem Anspiel, dass auch beim gemeinsamen Bauen im...

mehr

04.07.18 Verwöhnabend im Petruskindergarten

Wie jedes Jahr hat der Elternbeirat alle Erzieherinnen des Petruskindergartens eingeladen, um sie einen Abend lang zu verwöhnen. Am 22. Juni 2018 war es soweit. Ein geschmackvoll, hübsch gedeckter Tisch, stimmungsvolle Musik vom „Klangmeister“ und ein schmackhaftes Begrüßungsgetränk ließen sofort...

mehr

28.06.18 Dein Stein hilft: Kelterplatzfest am 16. Juni 2018

Im Rahmen eines von „Dein Stein hilft“ und Petruskirche veranstalteten „Kelterplatzfestes“ präsentierte Stadtarchivleiter Klaus Hermann am 16.06.2018 den Inhalt der 1738 auf der Kirchturmspitze angebrachten und seitdem 6 Mal geöffneten Kugel. Verpackt in Blei- bzw. Kupferkartuschen fanden sich z.B.:...

mehr

22.06.18 Ausflug Frauentreff 2018

Die Frauen des Frauentreffs der Petruskirchengemeinde erlebten zusammen einen schönen Tag in Kirchheim unter Teck. Die Stadtführung am Vormittag begann am Geburtshaus des Ingenieurs und Dichters Max Eyth. Wir erfuhren Interessantes zur Stadtgeschichte und zu den sehenswerten Fachwerkhäusern der...

mehr

23.04.18 "Gut gestimmt!" - Jugendchorfreizeit vom 6.-8.4.2018 im Kloster Kirchberg

„Siyahamb' ekukhanyeni kwenkos“ – Vierstimmig schallte dieses afrikanische Lied am Freitagnachmittag des 6. April 2018 über den Maximilian-Kolbe-Platz. In einem großen Kreis stimmten wir, der Jugendchor der Petrusgemeinde Gerlingen, uns gemeinsam auf das bevorstehende Probenwochenende ein. „Wir...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Gottes Liebe in der Natur erleben

    Seit 2014 gibt es das ökumenische Netzwerk „Kirche im Nationalpark Schwarzwald“. Die württembergische Landeskirche ist dort mit Pfarrer Wolfgang Sönning von der Kirchengemeinde Baiersbronn-Mitteltal vertreten. Ute Dilg hat mit ihm gesprochen.

    mehr

  • „Prägend für eine ganze Generation“

    Im Evangelischen Oberkirchenrat in Stuttgart sind seit 10. Juli Exponate zum Leben und Wirken des württembergischen Pfarrers, Theologen und Liederdichters Otto Riethmüller (1889 - 1938) zu sehen, der als "Erfinder" der Jahreslosung gilt. Riethmüller starb am 19. November vor 80 Jahren.

    mehr

  • „Wir müssen uns als Christen in Europa stark machen“

    Am 7. Juli ist die Sommertagung der Landessynode zu Ende gegangen. Unter anderem diskutierten die Synodalen in einer Aktuellen Stunde über die gegenwärtige Asyldebatte, die Bestrebungen, Menschen an der Flucht nach Europa zu hindern und die aktuellen Pläne zu Transitlagern.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de