Herzlich willkommen!

von li nach re: Pfarrer Jochen Helsen, Pfarrerin Sabine Schneider-Wagner, Annerose Handel, Pfarrer Dr. Martin Weeber

Im Namen der Petrusgemeinde heißen wir Sie ganz herzlich willkommen – hier im Internet, aber natürlich auch im „wirklichen Leben“!

Auf unserer Homepage erhalten Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt. Menschen aller Altersgruppen sollen bei uns geistliche, soziale und kulturelle Angebote finden. Hoffentlich ist etwas dabei, was Sie anspricht! Oder vielleicht können wir Ihnen durch ein Gespräch weiterhelfen? Nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf.

Ihre Pfarrer Dr. Martin Weeber (geschäftsführender Pfarrer) und Jochen Helsen, Pfarrerin Sabine Schneider-Wagner und Annerose Handel (Gewählte Vorsitzende des Kirchengemeinderates)

P.S.: Anregungen für unsere homepage nehmen wir gerne entgegen.

 

Wir suchen eine Integrationshilfe

© original_clipdealer.de

Wir suchen baldmöglichst für unseren Petruskindergarten eine Integrationshilfe für die pädagogische und begleitende Hilfe eines Kindes. Hierfür wünschen wir uns eine/n Erzieher/in, Kinderpfleger/in oder Heilpädagoge/in.

Die Stelle hat einen Beschäftigungsumfang von etwa 8-10 Stunden/Woche und ist befristet bis Juli 2020.

Nähere Informationen zu dieser Stelle finden Sie hier (pdf, 77KB) sowie unter www.ev-petruskirche-gerlingen.de/kindergärten.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir suchen Erzieher/innen

Für unseren Johanneskindergarten suchen wir Erzieher/innen mit einem Stellenumfang  von 100%. Die Stellen sind vorerst befristet (Elternzeitvertretung).

Genauere Informationen finden Sie hier (PDF, 89KB) sowie unter www.ev-petruskirche-gerlingen.de/kindergärten

Ihre Bewerbung richten Sie bitte baldmöglichst an: Evangelische Petruskirchengemeinde, Frau Melanie Derhardt, Kirchstr. 40, 70839 Gerlingen oder per mail m.derhardtdontospamme@gowaway.petruskirche-gerlingen.de

Wir freuen uns auf Sie!

Joseph Haydn "Die Schöpfung" - "Singet dem Herren, alle Stimmen"

Die Chöre des Kirchenbezirks Ditzingen erarbeiten zurzeit dieses schöne Werk mit seinen festlichen Chornummern für ihr gemeinsames Chorfest am 14. Oktober 2018 in Korntal.

Herzlich laden wir Sie ein, sich diesem Projekt anzuschließen!

Kommen Sie ab dem 11.9.18 einfach dienstags von 20.00 – 21.45 Uhr zu uns in die Kirchenchorproben. Nach dem Singen im Pfingstgottesdienst werden wir eine weitere Chornummer im Gottesdienst der Petruskirche voraufführen, und zwar am 7. Oktober 2018 um 9.45 Uhr im Erntedankgottesdienst.

Probieren Sie es aus! Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Kantorin Beate Zimmermann

 

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

04.07.18 Ökumenischer Gottesdienst zum Auftakt des KSG Sommerfestes

Am Sonntag, den 24. Juni 2018 trafen sich viele kleine und große Leute vor der Stadthalle in Gerlingen um gemeinsam Gottesdienst zu feiern. Im Mittelpunkt stand der Turmbau zu Babel. Jannik und Marius Munz sowie Mirjam und Marcel Volz zeigten in einem Anspiel, dass auch beim gemeinsamen Bauen im...

mehr

04.07.18 Verwöhnabend im Petruskindergarten

Wie jedes Jahr hat der Elternbeirat alle Erzieherinnen des Petruskindergartens eingeladen, um sie einen Abend lang zu verwöhnen. Am 22. Juni 2018 war es soweit. Ein geschmackvoll, hübsch gedeckter Tisch, stimmungsvolle Musik vom „Klangmeister“ und ein schmackhaftes Begrüßungsgetränk ließen sofort...

mehr

28.06.18 Dein Stein hilft: Kelterplatzfest am 16. Juni 2018

Im Rahmen eines von „Dein Stein hilft“ und Petruskirche veranstalteten „Kelterplatzfestes“ präsentierte Stadtarchivleiter Klaus Hermann am 16.06.2018 den Inhalt der 1738 auf der Kirchturmspitze angebrachten und seitdem 6 Mal geöffneten Kugel. Verpackt in Blei- bzw. Kupferkartuschen fanden sich z.B.:...

mehr

Veranstaltungen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • „Jugendfreizeit hat unschätzbaren Wert“

    „Das, was Ihr hier macht, hat einen unschätzbaren Wert für die Gesellschaft.“ Dieses Fazit zog der baden-württembergische Minister für Soziales und Integration Manfred „Manne“ Lucha bei seinem Besuch der Freizeit „FreeStyle“ im Freizeitheim Kapf bei Egenhausen.

    mehr

  • „Wir wollen Leben fördern“

    Rund 3.000 Kinder leiden in Baden-Württemberg an einer lebensbegrenzenden Erkrankung. Davon sterben etwa 350 pro Jahr. Die Evangelische Landeskirche in Württemberg unterstützt das einzige Kinder- und Jugendhospiz im Land nun mit 900.000 Euro.

    mehr

  • Spenden für Brot für die Welt bleiben stabil

    Das evangelische Hilfswerk Brot für die Welt hat im vergangenen Jahr Spenden in Höhe von 8.358.860 Euro aus Württemberg erhalten. In dieser Summe sind alle Kollekten und Spenden aus der Region enthalten.

    mehr