Freizeitclub für Menschen mit Behinderung

Feier zur Fasnet 2007

Behinderte und Nichtbehinderte treffen sich zu Andacht und geselligem Beisammensein. Organisiert werden die Termine von Ursel Held, Annemarie Kreher und ihrem Team.

Ganz besonders freut der Freizeitclub sich, Besucher kennen zu lernen.

Möchten Sie an einem Treffen des Freizeitclubs teilnehmen?

 

Bitte rufen Sie vor Ihrem Besuch im Gemeindebüro an. Manchmal macht der Club einen Ausflug und ist dann nicht im Gemeindezentrum Petrushof. Das Gemeindebüro kann dann Auskunft geben, wo Sie den Freizeitclub am betreffenden Tag finden.

Oder Sie besuchen das Sommerfest oder die Weihnachtsfeier des Freizeitclubs für Menschen mit Behinderung. Die Termine finden Sie zeitnah im Veranstaltungskalender.

 

Hier ein Beispiel für eine unserer Ausflüge:

Konferenz der Tiere

Scheckübergabe - VFB Stuttgart

Am Samstag, den 16.01., traf sich der Freizeitclub der Petrusgemeinde zum ersten Mal in diesem Jahr. Als Überraschungsgäste hatten wir eine Abordnung des VfB-Fanclub Courage Gerlingen und das Ehepaar Feit aus Weilimdorf zu Besuch.

Gleich nach der Andacht von Pfarrer Dr. Weeber überreichte der Fanclub dem Freizeitclub einen Spendenscheck. Der Geschäftsführer Dr. Bertram (Berti) Sugg erklärte, dass der Verein es sich zum Ziel gemacht hat, nicht nur den VfB, sondern auch soziale Projekte vor Ort zu unterstützen. So hat der Fanclub gesammelt und zusammen mit der großzügigen Einzelspende des Ehepaars Feit aus Weilimdorf kamen stolze 1095 € zusammen. Pfarrer Dr. Weeber und die Angehörigen bedankten sich sehr herzlich für diese großzügige Spende.

Aber der Fanclub hatte nicht nur einen Scheck, sondern auch VFB-Schals mitgebracht, welche an VFB-Fans verteilt wurden.

Nach der Spendenübergabe stellten die Freizeitclubteilnehmer dem Fanclub bei Kaffee und Kuchen viele Fragen. Danach gab es ein Fußballquiz und viele lustige Brett- und Kartenspiele. Mit „Kein schöner Land“ verabschiedeten wir uns traditionell.

Auf diesem Wege noch einmal einen recht herzlichen Dank an die Spender!  Michael Bühler