18.03.18

Pianist Michael Schlierf mit seinem neuen Programm "Land in Sicht" im Kulturcafé

Michael Schlierf, Pianist und Komponist, präsentierte am Donnerstag, 8. März 2018 im Petrushof sein neues Programm „Land in Sicht“. Gut 50 Personen kamen und ließen sich zuerst von den Kochkünsten von Antje Schneider, die eine feingewürzte Curry-Ingwer-Suppe sowie einen zünftigen Wurstsalat gezaubert hatte, verwöhnen. Danach segelte Michael Schlierf virtuos und zugleich einfühlsam mit seinem Publikum durch angenehme Buchten, machte sich spontan auf zu neuen Ufern und hielt auch in stürmischen Gewässern sicher den Kurs. Am Flügel verwandelte der Musiker mit seinen bildhaften Kompositionen Stimmungen und Landschaften in Musik. Er verstand es, die Zuhörer mit eingeflochtenen Gedichten, Kurzgeschichten und bekannnten Songs von Elton John bis Stevie Wonder auf eine Reise voller Sehnsucht und Weite mitzunehmen. Das Publikum ließ sich gerne „mitreisen“ von seiner Begeisterung für ausdrucksstarke Musik.